🔥 ANGEBOTENE LIEFERUNG ohne Mindesteinkauf

Alles über LadyGum® Schmuck ✨

Welches Material wird für den LadyGum® Schmuck benutzt ?
Unser LadyGum® Schmuck ist aus Silikon, ein innovatives Material, dass häufig für die Herstellung von Küchenprodukten benutzt wird : Backformen, Utensilien… Wir haben uns für dieses Material entschieden, da wir damals in den französischen Antillen lebten und all mein Schmuck durch die Sonne und das Salzwasser verschlissen wurde. Aus diesem Grund habe ich mir die Frage gestellt : „Wie kann ich Modeschmuck herstellen, der den Alltag überlebt ?“ Die Erleuchtung war das Silikon !

Warum wir Schmuck aus Silikon machen ?
Silikon ist Wasser-, Hitze- und Lichtresistent : Der perfekte Schmuck für den Alltag ! Unser Schmuck passt sich an jede Situation an : Sport, Strand, Schwimmbad…Er hat Vorteile, die anderer Schmuck nicht hat. Außerdem ist Silikon ein leichtes und flexibles Material. Die Schmuckstücke wiegen nur 20 g, sodass man die Kette am Hals kaum spürt.

Ist Silikon empfindlich ?
Silikon resistiert gegen extreme Temperaturen, Kälte wie auch Hitze und präsentiert einen guten Widerstand gegenüber ultravioletter Strahlung. Ebenfalls handelt es sich bei Silikon um ein sehr dehnbares Material. Um ein Schmuckstück zu schließen kann am T-Verschluss gezogen werden, ohne dass das Schmuckstück zerreißt.  Selbstverständlich sollte das Schmuckstück nicht zum Tauziehen dienen… Es handelt sich um Modeschmuck.

Hinterlässt der Schmucks auf der Haut Farbspuren ?
Die Farbe unseres Modeschmucks wird durch die Vermischung von Farbpigmenten und Silikon hergestellt. Der Schmuck enthält daher sehr wenig Farbe. Es besteht kein Risiko auf Farbspuren auf der Haut.

Wie funktioniert die Größeneinstellung des LadyGum® Schmucks ?
Es ist sehr einfach :
1. Legen sie das Schmuckstück um Ihren Hals, Ihr Handgelenk oder Ihr Fußgelenk
2. Halten Sie mit einer Hand den T-Verschluss und mit der anderen das passende Loch
3. Stecken Sie das eine Ende des T-Verschluss in das Loch
4. Ziehen sie vorsichtig mit einer Hand an dem T-Verschluss und mit der zweiten Hand am anderen Ende des Schmuckstückes
5. Das Schmuckstück ist verschlossen

Empfehlung :
Wenn die Größe des Schmuckstücks eingestellt ist, können Sie die Überlänge mit einer Schere anschneiden, ohne dass der Schmuck beschädigt wird.

 

Wie kann ich mein LadyGum® Schmuck pflegen ?
LadyGum® Schmuck benötigt keine besondere Pflege. Hier ein paar Tipps mit denen Ihrem LadyGum® Schmuck ein langes Leben bevorsteht :

  • Nach Sport, Schwimmbad oder Meer : Spülen Sie das Schmuckstück mit Seifenwasser ab und lassen sie es an der frischen Luft trocknen oder trocknen Sie es mit einem Tuch ab
  • Heben sie Ihren Schmuck in seinem Originalbeutel auf, dann kann es nicht verstauben. Keine Angst, das Schmuckstück kann sich nicht verformen

Morgane und Fabien, Designer und Gründer der Marke LadyGum®